Media

Struktur des intergalaktischen Mediums

Eine Simulation des intergalaktischen Mediums auf einer Größenskala von Hunderten von Millionen von Lichtjahren zeigt seine großräumige Struktur: Zwischen den hellen Zentren, die Galaxien beherbergen, befinden sich Filamente aus Materie. Die weitgehend leeren Zwischenräume zwischen den Filamenten und Zentren werden Voids genannt.