Media

Laserstrahl im Labor

Auf solchen Laserstrahlen können einzelne Tropfen in der Schwebe gehalten werden. Geht der Tropfen vom flüssigen in den gasförmigen Zustand über, wird das Licht des Lasers anders an ihm gestreut. Forscher können daraus zum Beispiel die Temperatur und genaue Größe des Tropfens ablesen.