Media

Region um den Quasar ULAS J1120+0641

2011 wurde der bisher am weitesten entfernte aktive galaktische Kern entdeckt: Der Quasar ULAS J1120+0641 sendete sein Licht vor rund 13 Milliarden Jahren aus – lediglich 700 Millionen Jahre nach dem Urknall. Der Quasar befindet sich im Sternbild Löwe. In dieser Aufnahme selbst ist er nicht zu sehen, befindet sich aber nahe dem Mittelpunkt des Bildes.