Media

Hans-Jürgen Butt bei der Arbeit

Hans-Jürgen Butt führt den ersten Schritt vor, um superamphiphobe Beschichtungen zu erzeugen. Er hält ein Glasplättchen in eine Kerzenflamme, sodass sich darauf Ruß abscheidet. Dessen poröse Struktur aus winzigen aneinanderhaftenden Kugeln dient als Vorform für die weiteren Schritte.