Media

Projiziertes Bild in neun Vergrößerungen

Das monochrome Bild einer Dame mit Hut diente den Forschern als Projektionsobjekt. Es ließ sich stufenlos bis auf das Neunfache vergrößern. Dabei sinkt die Helligkeit ab, weil sich dieselbe Lichtmenge über mehr Fläche verteilt.