Media

Kosmisches Netz

Den Kosmologen gelingt es heute, die Evolution des Alls mithilfe von Supercomputern nachzustellen. Bei diesen Simulationen entstehen großräumige Strukturen, die von den anfangs eingegebenen Parametern abhängen. Das abgebildete kosmische Netz aus Materiefilamenten zeigt verblüffende Ähnlichkeit mit Aufnahmen unseres Planeten bei Nacht. Die hellen Knoten markieren jeweils Ballungsräume – Materie im einen, Städte im anderen Fall.