Media

Potenzielle Exoplanetenfunde von Kepler

Die Größe potenzieller Exoplaneten relativ zur Erde (senkrechte Achse) ist hier gegen die Umlaufzeit um ihren Heimatstern (waagrechte Achse) aufgetragen. Vergleicht man die Funde aus den Jahren 2010/2011 (blau), 2012 (rot) und 2013 (gelb), wird deutlich, dass mehr und mehr kleine Planeten aufgespürt werden.