Media

Entfernungsbestimmung mithilfe der Parallaxe

Skizze der Geometrie der Entfernungsbestimmung mit der halbjährlichen Parallaxe. Die Positionsänderung eines nahen Sterns wird gegen die weit entfernten Sterne im Hintergrund messbar. Die für die Berechnung notwendige Entfernung Erde-Sonne wurde aus den Bewegungen innerhalb des Sonnensystems bestimmt. Eine halbjährliche Verlagerung \(\pi\) um eine Bogensekunde bedeutet eine Entfernung von 1 pc (pc = parsec = Parallax-Sekunde), um 1/10 Bogensekunde bedeutet 10 pc (je kleiner die Verlagerung, desto größer ist die Entfernung). Anmerkung: Im Verhältnis sind die Sonne, die Erde und die Erdbahn viel zu groß dargestellt.