Media

Hochleistungsrechner JUGENE

Der Hochleistungsrechner JUGENE am Forschungszentrum Jülich hat Wissenschaftlern unter anderem bei der Berechnung ihrer Klimamodelle geholfen. Seit Februar 2013 ist sein Nachfolger JUQUEEN in Betrieb, er bietet eine Rechnerleistung von maximal 5,9 Petaflop.