Media

Das Braess-Paradoxon

Eine Leitung am falschen Ort: Würden die britischen Netzbetreiber entlang der gestrichelten Linie (Pfeil) eine Stromtrasse legen, schlössen sie vordergründig eine Lücke im Stromnetz. Aufgrund des Braess-Paradoxons würde diese Leitung jedoch den Stromtransport im ganzen Netz behindern. Die farbliche Kodierung der Stromleitungen gibt deren Auslastung in Prozent an.