Media

Greendale-Verwerfung in Neuseeland

Selten ist eine Verwerfung so klar erkennbar wie diese: Die Greendale-Verwerfung zieht sich durch die Südinsel von Neuseeland. Das Foto wurde aus einem Hubschrauber heraus aufgenommen, der in einer Höhe von 200 Metern schwebte. Die Aufnahme entstand zwölf Stunden nach dem schweren Darfield-Erdbeben (Magnitude 7,1) vom 4. September 2010, das die Stadt Christchurch stark beschädigte. An dem Versatz der Hecke sieht man, dass sich die Erde entlang der Verwerfung um 3,5 Meter verschoben hat.