Media

Aufbau des Lithium-Akkus

Aufbau des Lithium-Akkus in mehreren Schichten: Ein mit Nickel und Zinn beschichteter Kupferdraht wird zu einer nur gut einen Millimeter dicken Spirale aufgewickelt. Diese Akku-Anode umhüllten die Forscher mit einem hauchdünnen isolierenden Mantel aus Polyethylenterephthalat (PET). Danach folgten einige Windungen aus einem Aluminiumdraht, der einen guten elektrischen Kontakt zur flexiblen Kathodenschicht aus Kohlenstoff und Lithiumkobaltoxid sicherstellte. Als flüssigen Elektrolyten füllten die Forscher eine Mischung mit Lithiumhexafluorophosphat in den inneren Hohlraum dieses Lithium-Akkus. Ummantelt wird der Prototyp mit einer isolierenden Kunststoffschicht.