Media

PET/CT-Scanner

Bei neueren Geräten lassen sich Aufnahmen aus der Positronen-Emissions-Tomografie mit denen der Computertomografie kombinieren. Dazu wird der Patient zunächst durch einen CT-Ring geschoben (vorne), danach durch den Detektorring der PET (hinten).