Media

Geodymanische Mechanismen schwerer Erdbeben in Haiti, Oklahoma und Virginia

Ein ungewöhnliches und seltenes Ereignis sind Erdbeben, die in Gegenden fernab jeder tektonisch aktiven Plattengrenze stattfinden. Mit einem neuen Modell der globalen Geodynamik könnten nun zwei Geophysiker der genauen Ursache für dieses Beben auf die Spur kommen. Denn durch das komplexe Wechselspiel zwischen fester Erdkruste und dem darunter liegenden Erdmantel aus flüssigem Gestein können sich gefährliche Spannungen an vielen, teils überraschenden Stellen aufbauen.