Media

Rote Blutkörperchen

Obwohl zwischen roten Blutkörperchen nur eine Anziehungskraft von wenigen Pico-Newton herrscht, beeinflusst diese Kraft den Strömungswiderstand des Blutes. Denn die Blutkörperchen haben die Tendenz, immer wieder aneinander kleben zu bleiben, bevor sie sich weiterbewegen.