Media

Schema eines Freie-Elektronen-Röntgenlasers

Das intensive Laserlicht des Freie-Elektronen-Röntgenlasers wird nach einem neuartigen Prinzip erzeugt: Elektronen werden in einem supraleitenden Teilchenbeschleuniger auf hohe Energien gebracht, fliegen anschließend im Slalomkurs durch eine besondere Magnetanordnung, den Undulator, und senden dabei laserartig gebündelte Strahlung aus.