Media

Durch innere Spannungen rollen sich zwei Schichten selbstständig auf.

Eine hauchdünne Schicht aus zwei verschiedenen Materialien wird auf eine so genannte Opferschicht aufgebracht. Entfernt man nun von einer Seite aus nach und nach die Opferschicht, so erzeugen die inneren Verspannungen ein Drehmoment, das die beiden Schichten zum Aufrollen zwingt.