Media

Andromeda-Galaxie

Aufnahme der Andromeda-Galaxie im sichtbaren Spektralbereich. Unsere Nachbargalaxie ist zweieinhalb Millionen Lichtjahre entfernt und das am weitesten entfernte Objekt, das regelmäßig mit bloßem Auge sichtbar ist. 1924 erkannte Hubble anhand Beobachtungen der Andromeda-Galaxie, dass diese einzelne, weit entfernte Sterne enthielt: Er endeckte das erste Objekt außerhalb unserer Milchstraße.