Media

Britta Vinçon (18) und Ilka Vinçon (16)

Die Schülerinnen Britta Vinçon (18) und Ilka Vinçon (16) untersuchten die Erscheinungen am Rand von Rohröffnungen beim Hindurchsehen und gewannen den dritten Preis im Fachgebiet Physik.