Media

Infrarot-Touchscreen

Infrarot-LEDs erzeugen ein Gitternetz aus Lichtstrahlen, die am Rand des Bildschirms mit Fotodetektoren gemessen werden. Unterbricht ein Finger den Lichtstrahl, wird der Signalabfall an den Detektoren registriert und als Ortsbestimmung der Fingerberührung übersetzt.