Albert Einstein vor einer Tafel

Albert Einstein und die Relativitätstheorie

Am 25. November 1915 hielt Albert Einstein den Vortrag „Die Feldgleichungen der Gravitation“ und komplettierte damit seine Allgemeine Relativitätstheorie. Die Gravitation, bei Newton noch als Kraft definiert, ist bei Einstein eine geometrische Eigenschaft der Raumzeit. Diese neue Perspektive revolutionierte das Weltbild der Physik im 20. Jahrhundert. Physiker waren nun in der Lage, alle bisher bekannten Phänomene der Gravitation zu beschreiben – und neue vorherzusagen. Fast alle der Vorhersagen haben sich experimentell bestätigen lassen.

Einsteins Ideen

Experimentelle Überprüfung der Relativitätstheorie